Tortellini in Käse-Sahne-Soße mit Schinken

  • Posted on Dezember 5, 2012 at 13:10

Zutaten:

1 Zwiebel

200g Kochschinken

1Becher Schmand oder Creme fraiche

1Becher Sahne

1 Päckchen Schmelzkäse (natur oder mit Kräutern)

Butter

Pfeffer, Salz, Rosenpaprika,Curry, italienische Gewürzmischung wenn vorhanden

Tortellini (frisch aus dem Kühlregal oder getrocknete… wie es beliebt)

 

Zubereitung:

Separat Wasser für die Tortellini aufsetzen und zum Kochen bringen.

Den HC auf 175° vorheizen.Die Butter hinzugeben und schmilzen lassen, den Rührarm anschalten. Die feingewürfelte Zwiebel hinzugeben und goldbraun braten, den Schinken in Würfel geschnitten hinzugeben und mitbraten. Ggf muss man mal mit einem Kochlöffel den Schinken vom Rand holen, da er sich gerne da festpappt wo der Rührarm nicht hinkommt. Die Sahne und den Schmand/das Creme fraiche dazugeben und das Ganze kurz aufkochen lassen. Den HC auf 110° runterstellen, den Schmelzkäse in kleinen Portionen dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und ggf. italienischen Kräutern würzen. Mit aufgelegtem Deckel etwa 10min köcheln lassen, bis der Käse komplett geschmolzen ist. Zum Schluss mit Curry und Paprika abschmecken.

Zwischenzeitlich die Tortellini im Kochwasser zubereiten.

Die fertigen, abgetropften Tortellini ganz zum Schluss zur Soße in den Topf geben und vermengen lassen, dazu die Temperatur (ganz) runterschalten.

Wer mag kann natürlich auch die Tortellini und die Soße separat servieren.

2 Comments on Tortellini in Käse-Sahne-Soße mit Schinken

  1. Vera sagt:

    Ich habe es schon selbst zubereitet und es ist sehr lecker, daher kann ich es nur weiterempfehlen.

Kommentar verfassen


zwei + = 5