Motivtorte Landschaft

  • Posted on April 13, 2013 at 12:27

Nach dem ersten Test-Motivkuchen mit meinen neuen Sachen formte sich ein(zugegebenermaßen anfangs noch recht unscharfes) Bild in meinem Kopf, welches ich auf dem zweiten Kuchen umsetzen wollte. Ich hatte ja noch die zweite Hälfte meines Blechkuchens über… ausserdem zwei Bananen, die hier keiner mehr so recht essen mochte, da sie schon über den Reifegrad “grün” hinaus waren.

So entschloss ich mich einmal die Kombination Schokolade-Banane auszuprobieren, warum soll was aufm Crepe schmeckt, nicht auch in einen Kuchen passen?

Ummantelt habe ich diesen Kuchen mit einer Nougat-Buttercreme.

Zwischenzeitlich hatte ich Fondant grün eingefärbt, denn dieses Mal sollte eine “Wiese” den Untergrund bilden.

Und so entwickelte sich dann Stück für Stück das Bild aus meinem Kopf…Ich stellte fest, dass Fondant zwar schwieriger durch die Knoblauchpresse ging, aber durchaus schöner zu verarbeiten war, als Marzipan.Nach und nach nahm meine Landschaft – ich wollte bei dem tristen kalten Winterwetter draußen einen frühlingsbunten Kuchen! – Gestalt an.

Und auch wenn die Proportionen nicht stimmen… und vielleicht auch immer noch alles schief und krum ist…

ein klein bisschen stolz auf meine Leistung war ich dann doch :-D

Kommentar verfassen


3 × = zwanzig eins