Duplo-Quark-Creme

  • Posted on Oktober 20, 2013 at 16:21

Mal wieder ein Rezept aus der Resteverwertung… von meiner Motivtorte hatte ich noch einige Duplos übrig, im Kühlschrank fanden sich Quark und Joghurt die “weg” mussten… heraus kam dabei diese sündhaft leckere Quarkspeise!

Und so gehts

Zutaten:

1 Packung Magerquark (500g)

2 Becher Naturjoghurt (je 125g, 0,1%Fett)

6 Duplos

Himbeeren (Tk, aufgetaut)

2 EL brauner Zucker

1 P. Vanillezucker

Zubereitung:

Die Duplos in der Küchemmaschine kleinhacken (oder mit dem Messer). Quark und Joghurt mit Vanillezucker und braunem Zucker verrühren. Duplos unterheben. Aufgetaute Himbeeren in eine Schüssel geben. Quarkmasse daraufgeben.

Wer mag kann das ganze noch mit einem Löffel Kakao bestäuben

Variante: natürlich kann man auch anderes Obst benutzen oder Quark und Joghurt mit einer höheren Fettstufe… oder aber auch einen Becher geschlagene Sahne unter die Quarkmasse heben, das macht es gleich noch ein bisschen leckerer aber natürlich auch um einiges mächtiger :-)

Ich habe die Quarkspeise zunächst mit noch gekühlten Himbeeren gemacht. Das ist super lecker erfrischend, wenn man sie sofort isst. Lässt man sie aber stehen, wird es zu flüssig. Daher, wenn man sie für später vorbereitet, lieber aufgetautets, frisches oder gut abgetropftes Obst verwenden!

Kommentar verfassen


acht + = 9