Brandnooz-Box – Rückblick März

  • Posted on Mai 2, 2013 at 19:05

Natürlich möchte ich auch auf die Märzbox einen kleinen Rückblick werfen.

Zu dieser Box kann ich leider im Moment noch nicht wirklich viel schreiben. Dieses Mal hatte ich auch keine Bilder von den einzelnen Produkten gemacht, es hatte sich irgendwie nicht ergeben.

Getestet habe ich bisher nur die Limonade, die Frühstückskekse und die eine Sorte der Cookie-Kuchen. Die Ananas hat meine Tochter als Snack auf ihre Frankreichfahrt mitgenommen, die anderen Produkte sind noch ungeöffnet.

Über die Kekse kann ich nur sagen, was schon viele andere gesagt haben: Kekse sind kein gescheiter Frühstücksersatz für ein Brot oder ähnliches. Kekse sind und bleiben Süßigkeiten und sollten auch so gehandelt werden. Geschmacklich fand ich sie ganz ok, nicht  zu süß und gut zum Kaffee zu essen. Als schneller Snack unterwegs waren sie mir auf der Arbeit durchaus dienlich. Dazu waren für mich auch die Portionspackungen recht praktisch. Meinen Kindern haben die Kekse sehr gut geschmeckt.

Der Cookie – Kuchen, davon hab ich nur eine Sorte probiert (ich glaube Chocolat-Peanuts?) und das hat mir gelangt. Ich mag den Schokoladen-Fertig-Kuchen-Geschmack überhaupt nicht und auch diese Cookies haben mitch nicht überzeugt. Meine Kinder hat das nicht abgeschreckt, sie haben die restlichen Cookies verputzt und für ok befunden.

Die Limonade war mein persönliches Highlight, ich hatte gerade nichts wirklich Leckeres zu trinken im Haus und obwohl ich sonst grundsätzlich nur Zero-Produkte trinke (weil sie mir am besten schmecken) habe ich mir diese Limonade schmecken lassen. Sie war fruchtig – frisch, säuerlich und doch süß. Wenig durstlöschend aber das ist ja bei Limonade selten der Fall. Definitiv ein Produkt dass ich ab und an wieder kaufen würde.

Für die Sauce hatte ich noch kein passendes Gericht, an den Cocktail habe ich mich noch nicht rangetraut und das Müsli kommt dran, sobald das bisherige leer gegessen ist, ich möchte nicht zuviel offen haben. Bei den Pullmoll-Bonbons schreckt mich die Zutat “Ingwer” ab, irgendwie habe ich bisher noch nie etwas leckeres gegessen, was mit Ingwer zu tun hatte. Aber ich werde mal die Kinder drauf ansetzen :-)

Die Box war für mich ok, diesmal eine wirklich schöne Mischung verschiedener Produkte… nur die Produkte zum Kochen fehlten mir wieder einmal.

Kommentar verfassen


+ 6 = elf